Zum Inhalt springen

Moser Produkt Familie. Für jeden etwas dabei.

    Online Rechnungssoftware
  • einfach
  • anmelden
  • starten
    Online Handwerkersoftware
  • online oder lokal nutzen
  • mobiler Zugriff
  • vielseitige Funktionen
    Modulare Handwerkersoftware
  • günstiger Einstieg
  • erweiterbar
  • lokale Installation
    Modulare ERP-Software
  • detaillierte Kalkulation
  • zahlreiche Funktionen
  • lokale Installation

Kaufmännische Software für Handwerker und Gründer

Nachkalkulation und Regie: Prüfen Sie Ihre Kalkulation und Abweichungen erkennen

Ziele der Nachkalkulation

Die Nachkalkulation verfolgt zum einen Ziel Kosten bereits abgewickelter Aufträge zu ermitteln und zu kontrollieren und den Ist-Gewinn zu berechnen. Liegt eine Vorkalkulation vor kann eine Nachkalkulation dazu dienen diese Vorkalkulation regelmäßig zu kontrollieren. 

Nachkalkulation mit MOS'aik

MOS'aik unterstützt Sie bei der Nachkalkulation ihrer Projekte. Die Nachkalkulation bietet neben einer Gesamtauswertung am Ende der Arbeiten eines Projekts die Möglichkeiten der permanenten Baustellenüberwachung. Während der laufenden Arbeiten können die geleisteten Stunden und die verbrauchten Materialien auf die einzelnen Bauvorhaben gebucht werden. Die Werte werden als Ist-Werte den sich in der (Vor-) Kalkulation ergebenden Soll-Werten gegenübergestellt. 

Einzelne Leistungen, Kundenaufträge, sowie kleinere und größere Bauvorhaben sollten nicht nur ex ante in der Angebotsphase zur Ermittlung kostenmäßiger Preisuntergrenzen kalkuliert werden. Zur Überprüfung von Preis- und politischen Entscheidungen bestimmen fortschrittliche Unternehmen ex post ("im Nachhinein") auch jene Kosten, die im Sinne von Ist-Kosten für die Kalkulationsobjekte tatsächlich angefallen sind. 

Alle auf einem Bauvorhaben entstandenen Kosten wie Lohn, Material, Geräte, Fremdleistungen usw. sollten deshalb grundsätzlich über die Nachkalkulation einem Kalkulationsobjekt (Projekt, Bauvorhaben, Baustelle, etc. ) zugeordnet werden. 

Die MOS'aik Nachkalkulation ermöglicht deshalb pro Mitarbeiter die Aufnahme der tatsächlich benötigen Arbeitszeit und der dabei verbrauchten Materialien pro Kalkulationsobjekt festzuhalten. 

Bei fortlaufender Erfassung aller für ein Kalkulationsobjekt anfallenden Kosten und Zeiten bietet die MOS'aik-Nachkalkulation das notwendige Instrumentarium für die Ermittlung der Ist-Kosten, die dann den Soll-Kosten aus der Torkalkulation gegenübergestellt werden können. 

Nachkalkulation & Regie

  • Arbeitszettel erfassen
  • Arbeitszettel abrechnen (Regieabrechnung)
  • Arbeitszettel organisieren zu den Service Arbeiten und Wartungsarbeiten an Anlagen 
  • Regieerfassung zu den Arbeitszetteln, wie beispielsweise Störungsmeldung, Kleinaufträge, Anlagen
  • Abrechnung von Regieaufträgen (Option)
  • Nachkalkulation zu den Anlagen

Neue Software-Generation: Erste Eindrücke verraten wir im Video

Lernen Sie unsere neue Software-Generation kennen. Egal ob Sie lokal oder in einer Cloud arbeiten möchten. Sie bestimmen die Endgeräte und die Plattform. Greifen Sie live auf Ihre Geschäftsdaten zu. 

✓ Einfach und Intuitiv

✓ Responsive Design

✓ Plattformunabhängig

✓ Mobil oder Lokal arbeiten

MOSER Software informiert zum Thema GoBD